Musikschule wieder „live“!

Wir freuen uns sehr, dass durch die Verordnung des Sozial- und Kultusministeriums über die Wiederaufnahme des Betriebs in den Musikschulen und Jugendkunstschulen vom 21.5. nun auch der Präsenzunterricht in den Bereichen Blasinstrumente und Gesang als auch Kleingruppenunterricht möglich ist.

Wir hoffen sehr, dass wir den Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien an allen Standorten wieder vor Ort aufnehmen können. Derzeit gilt für unsere Unterrichtsräume in den allgemeinbildenden Schulen noch: „Bis zum Ablauf des 15. Juni 2020 sind… die Nutzung schulischer Gebäude für nichtschulische Zweckeuntersagt, soweit nicht nach Maßgabe der Absätze 2 und 3 die Wiederaufnahme des Betriebs gestattet ist.“ (Corona-Verordnung des Landes vom 9.5. unter § 1, Absatz 1, Nr.2)

Wir sind bereits mit allen Kommunen im Gespräch, ob wir für die Übergangszeit des Verbots in andere Räume ausweichen können. Aktuell haben wir neben unserem Hauptgebäude in Lauffen Möglichkeiten in Flein, Neckarwestheim, Kirchheim und Nordheim gefunden. Allen Musikschülern soll zeitnah ein persönlicher Unterricht ermöglicht werden.

Ein großes Dankeschön an alle Schüler und Eltern, die mit uns in den letzten Wochen die neuen digitalen Unterrichtswege beschritten oder auch geduldig auf die Genehmigung von Präsenzunterrichts gewartet haben.

Sie oder Ihr Kind haben Interesse ein Instrument zu lernen? Dann möchten wir Sie noch um ein wenig Geduld bitten. Wir werden Ihnen vor den Ferien eine Möglichkeit bieten, Instrumente und Lehrer kennenzulernen. Näheres folgt!