ABSAGE! Musizierstunde und weitere Veranstaltungen

Der dringliche Appell unserer Bundeskanzlerin zum Verzicht auf alle nicht notwendigen Veranstaltungen mit weniger als 1000 Teilnehmern und dem „Aufruf an alle“ zwingt uns zum Handeln.

Hiermit muss ich Ihnen mitteilen, dass wir bis einschließlich 19.4. keinerlei Veranstaltungen durchführen werden!

Dies betraf (leider sehr kurzfristig) unseren „Tag der Instrumente“ in Brackenheim und nun die „Musizierstunde“ (19.3.) und den „Bläserworkshop“ (21.3). Wir hoffen auf Ihr Verständnis.